Besuchen Sie die Mündung der Gironde

Das Mündungsgebiet bietet ein außergewöhnliches Terrain zum Entdecken, Spielen, Lernen und Spazierengehen für jedermann. Durch nautische Expeditionen, Angeln und ornithologische Wanderungen werden unendlich viele unterhaltsame und lehrreiche Aktivitäten angeboten, um eine empfindliche und wertvolle Umwelt zu entdecken. Entdecken Sie die wichtigsten Orte, die Sie während Ihres Aufenthalts auf dem Campingplatz Soulac-sur-Mer besuchen sollten.

Der Leuchtturm von Cordouan

Der Leuchtturm von Cordouan ist der älteste noch in Betrieb befindliche französische Leuchtturm. Wie die Kathedrale Notre-Dame in Paris wurde sie 1862 unter Denkmalschutz gestellt. Sie ist reich an Geschichte und hat eine einzigartige Architektur, die Sie in Erstaunen versetzen wird. Sie hat Cordouan zu einem "Versailles des Meeres" gemacht.

Um dorthin zu gelangen, nehmen Sie das Schiff La Bohème von Le Verdon-sur-Mer aus. Buchungen können unter 05 56 09 62 93 oder auf der Website vorgenommen werden.
Um Ihren Besuch des Leuchtturms von Cordouan vorzubereiten, besuchen Sie bitte die offizielle Website des Leuchtturms.

citadelle blaye

Die Zitadelle von Blaye

Von ihrem felsigen Vorgebirge aus überblickt die Zitadelle von Blaye das Mündungsgebiet der Gironde. Sie werden diesen historischen Ort entdecken, wo Sie am Samstagmorgen den Markt besuchen können. Seit 2008 ist sie als Teil des Vauban Major Sites Network von der UNESCO als Weltkulturerbe eingestuft.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dorthin zu gelangen. Wir empfehlen Ihnen, nach Lamarque zu fahren und die Route des Châteaux zu genießen. Viele Fähren überqueren den Fluss. Sie können die Fahrpläne und Preise hier herunterladen.

Für weitere Informationen über Blaye und seine Zitadelle besuchen Sie bitte das Fremdenverkehrsamt von Blaye.

Bootstouren

Legen Sie in malerischen und lebhaften Häfen wie dem Port de Saint Christoly, dem Port de Goulée oder dem Port de Beychevelle an. Es gibt wunderschöne Spaziergänge entlang der Flussmündung mit dem Thema Inseln, darunter die berühmte Paturas-Insel, Buchten und Klippen.

Die Abfahrten erfolgen von Le Verdon-sur-Mer aus. Informationen unter 05 56 09 62 93 oder auf ihrer Website.
Weitere Informationen über die faszinierende Welt der Gironde-Mündung finden Sie auf der offiziellen Website.

Die Gezeitenbohrung

Kennen Sie das Mascaret?

Hier im Médoc, 10 Minuten von Soulac-sur-mer entfernt, haben wir das Glück, eine einzigartige Erfahrung zu machen: das Mascaret. Eine Welle, die die Mündung der Gironde über 100 km hinaufzieht. Es geht an unserem Platz vorbei, für alle Neugierigen, um zu tun, wenn Sie ein Amateur des Gleitens sind oder um absolut für das Vergnügen der Augen beobachtet zu werden.

Mis à jour le